Download Chemie der Organischen Farbstoffe by Dr. Fritz Mayer (auth.) PDF

By Dr. Fritz Mayer (auth.)

Show description

Read Online or Download Chemie der Organischen Farbstoffe PDF

Best nonfiction_10 books

Problems in Arthritis and Rheumatism

This sequence of books is designed to aid normal practitioners. So are different books. what's strange during this example is their collec­ tive authorship; they're written via experts operating at district common hospitals. The writers derive their very own experi­ ence from a variety of circumstances much less hugely chosen than these on which textbooks are characteristically established.

Earthquake Displacement Fields and the Rotation of the Earth: A NATO Advanced Study Institute Conference Organized by the Department of Geophysics, University of Western Ontario, London, Canada, 22 June–28 June 1969

The seeds of this convention have been sown with the e-book through Press, in 1965, of a paper during which he steered that the displacement box as a result of a tremendous earthquake may possibly expand over a lot higher distances than have been concept attainable prior to. afterward, Mansinha and Smylie mentioned that if Press was once right then, because the redistri­ bution of important amounts of mass used to be concerned, the inertia tensor of the earth will be altered and hence reason the earth to wobble; this revived the concept that earth­ quakes should be the lengthy sought resource for protecting the Chandler Wobble.

Additional info for Chemie der Organischen Farbstoffe

Example text

NH2 I Ü-NH2 I N2 · CsHs (Chrysoidin) 1) B. 52, 1472 (1919). Konstitution der Aminoazoverbindungen. 45 Eine weitere Azogruppe tritt in die freie o-Stellung zu beiden Aminogruppen ein, NH2 O I -N2 · C6H5 -NH 2 I N2. CsH5 Konstitution der Aminoazoverbindungen. Für die Konstitution der Aminoazoverbindungen lassen sich wiederum theoretisch zwei Formeln aufstellen : <=)-N = N-<=)-NH 2 <=)-NH-N=( ___ )=NH. Da jedoch die freien Basen nur in einer Form vorkommen, ob man sie aus Chinonimiden und Arylhydrazin oder durch Kupplung herstellt, so kann diese Form von Azo- oder Chinonstruktur sein.

393, 198 (1912). 2) Zusammenfassende Darstellung in Wieland, Die Hydrazine. 1913, s. 154ff. Stuttgart Azofarbstoffe. 42 licher und daher wertvoller als die p-Oxyazofarbstoffe sind. Für die Lösung der Konstitutionsfrage jedoch kann das Verhalten gegen Alkali nach neueren Erfahrungen nicht herangemgen werden, weil man damit rechnen muß, daß durch Alkali eine Umlagerung in die andere tautomere Form bewirkt werden kann. Ferner sind wahre Phenole bekanntl), welche in Alkali unlöslich sind (Pseudophenole), endlich sind die oOxyazofarbstoffe zum Teil in wässrigem, meist in alkoholischem Alkali löslich und auch alkylierbar.

Des ß-Naphthols die beiden ß-Naphtholsulfosäuren R und G G-Säure zu verwenden, kam man zu wertvollen roten Wollfarbstoffen, die heute noch viel verfärbt werden und zuerst als Cochenilleersatz Anwendung fanden. Die Bezeichnung G und R gibt an, daß mit der Disulfosäure G gelbstichigere, mit der Disulfosäure R rötere, also mehr nach Blau liegende Töne erhalten werden. Mit dieser Entdeckung beschleunigte sich der Ausbau der Chemie des Naphthalins, welcher der Farbstoffsynthese eine Fülle von Azokomponenten brachte.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 22 votes